Näher dran, wo Wissen für die Welt wächst.

Hochschule Luzern
Hochschule Luzern

Näher dran, wo Wissen für die Welt wächst.

Als grösste Bildungsinstitution der sechs Zentralschweizer Kantone ist die Hochschule Luzern mit ihrem Angebot am Puls der Zeit. Weitsichtig und innovativ, national und international vermitteln wir Wissen. Gestalten Sie mit und werden Sie Teil unserer gemeinsamen, nachhaltigen Zukunft.

Die Hochschule Luzern – Design Film Kunst ist der Gestaltungsraum für Menschen, welche die Welt bewegen wollen. Seit mehr als 140 Jahren begegnen sich hier Dozierende, Forschende, Mitarbeitende und Studierende in einem inspirierenden Umfeld und pflegen zusammen eine Kultur der Offenheit, die in den lebendigen, hellen Arbeitsräumen in Luzern-Emmenbrücke sichtbar wird. Profilierte Teams und die internationale Vernetzung bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Beobachten, experimentieren, Leidenschaft entwickeln und eine gestalterisch-künstlerische Position einnehmen: Das bietet der Gestalterische Vorkurs! Er bildet das Fundament für ein Studium in Design, Film und Kunst und schafft Orientierung für die Studienwahl. Der Gestalterische Vorkurs dient der intensiven Erfahrung und persönlichen Entfaltung von gestalterisch-künstlerischen Fähigkeiten, bietet Zeit und Raum, individuellen Leidenschaften nachzugehen und ist für seine rund 100 Studierenden eine unverzichtbare Voraussetzung für ein Studium im Bereich Design, Film und Kunst.

Zur Unterstützung des Gestalterischen Vorkurses suchen wir per 1. September 2024 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Künstlerische Mitarbeiterin / Künstlerischer Mitarbeiter 50%

Hochschule Luzern – Design Film Kunst

50%

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Studiengangsleitung in konzeptionellen Entwicklungsarbeiten sowie bei allgemeinen Hochschulaufgaben;
  • Sie übernehmen selbstständige Rechercheaufgaben und Aufgaben in der Analyse, der Ausarbeitung und Umsetzung von Projekten und des Curriculums sowie der Kommunikation;
  • Sie koordinieren und übernehmen administrative und organisatorische Aufgaben;
  • Sie nehmen an Teamsitzungen, Tagungen, Events und Ausstellungen teil und schreiben Protokolle;
  • Sie sind Anlaufstelle für Studierende, Dozierende und Lehrbeauftragte;
  • Sie arbeiteten mit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie Gastvorträge, Semesterpräsentationen, Ausstellungen, Info-Tage, Aufnahmeverfahren etc.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Masterabschluss
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse der Bildungslandschaft in den Feldern von Design, Film und Kunst und kennen das Schweizer Bildungssystem profund;
  • Sie interessieren sich für bildungspolitische und didaktisch-pädagogische Fragestellungen;
  • Sie haben Eigeninitiative, sind selbstständig, teamfähig und flexibel. Ihre sozialen und kommunikativen Fähigkeiten sind ausgeprägt;
  • Sie haben ein Interesse an Vermittlungstätigkeiten, Kommunikation und Organisation;
  • Sie verfügen über ausgeprägte konzeptionelle, sprachliche und organisatorische Fähigkeiten und sind in der Lage, Dokumente effizient und genau zu verfassen;

Unser Angebot

Es erwartet Sie eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interessanten und lebhaften Umfeld an einer Hochschule, die sich laufend weiterentwickelt. Wir bieten Ihnen ein Umfeld von hochqualifizierten Fachpersonen und eine moderne Infrastruktur mit einmaligen Werkstätten an unserem Campus in der Viscosistadt Emmenbrücke.

Die Bewerbungsfrist läuft bis am Freitag, 14. Juni 2024. Die Vorstellungsgespräche finden am Freitag, 21. Juni 2024, statt.

Standort

Hochschule Luzern – Design Film Kunst
745 Viscosistadt
Nylsuisseplatz 1
6020 Luzern – Emmenbrücke

Fachliche Auskünfte

Prof. Dr. Christian Ritter
Vizedirektor
Departement Design Film Kunst
christian.ritter@hslu.ch

Arbeiten an der Hochschule Luzern
Näher dran an Ihrer beruflichen Zukunft