Näher dran an Bildung, die bewegt.

Hochschule Luzern
Hochschule Luzern

Näher dran an Bildung, die bewegt.

Als grösste Bildungsinstitution der sechs Zentralschweizer Kantone ist die Hochschule Luzern mit ihrem Angebot am Puls der Zeit. Weitsichtig und innovativ, national und international vermitteln wir Wissen. Gestalten Sie mit und werden Sie Teil unserer gemeinsamen, nachhaltigen Zukunft.

Die Hochschule Luzern – Design Film Kunst ist der Gestaltungsraum für Menschen, welche die Welt bewegen wollen. Seit mehr als 140 Jahren begegnen sich hier Dozierende, Forschende, Mitarbeitende und Studierende in einem inspirierenden Umfeld und pflegen zusammen eine Kultur der Offenheit, die in den lebendigen, hellen Arbeitsräumen in Luzern-Emmenbrücke sichtbar wird. Profilierte Teams und die internationale Vernetzung bieten vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Die Bachelor-Studienrichtungen an der Hochschule Luzern Design Film und Kunst verfügen über einen grossen interdisziplinären Bereich. Hauptbestandteil dieses Bereichs sind die sechswöchigen +Colabor-Module, die einmal im Jahr stattfinden. Zur Unterstützung in Organisation und Durchführung suchen wir ab November 2024 eine/n

Künstlerische Mitarbeiterin/ Künstlerischen Mitarbeiter 50%

Hochschule Luzern – Design Film Kunst

50%

Ihre Aufgaben

  • Organisatorische und koordinierende Aufgaben im Zusammenhang mit der Lehre im interdisziplinären Bereich des Bachelor (+Colabor)
  • Zentrale Anlaufstelle für Studierende, Dozierende sowie Administration im Hochschulalltag
  • Unterstützung der Bereichsleitung und der Dozierenden bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Ausstellungen und Übernahme kleinerer Projekte
  • Unterhalt und Ausbau der Kommunikationsplattformen von +Colabor
  • Mitwirkung in der Durchführung von Lehrveranstaltungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Masterabschluss an einer Hochschule für Design, Film oder Kunst oder vergleichbarer Abschluss
  • Kommunikative Fähigkeiten und hohe Sprachkompetenz (Deutsch und Englisch)
  • Teamfähigkeit
  • Organisationserfahrung und eine selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse an Lehre sowie an interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Studierenden und Fachpersonen
  • Freude an Textarbeit für Websites, Publikationen u. ä.
  • Kenntnisse der gängigen digitalen Tools für Bildbearbeitung, Layout und Webprogrammierung
  • Interesse an der eigenen hochschulischen Weiterqualifikation im Rahmen des internen Mittelbau-Fördermodells

Unser Angebot

  • Es erwartet Sie eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interessanten und lebhaften Umfeld mit hochqualifizierten, engagierten Fachpersonen
  • Die eigene Weiterqualifikation im Rahmen der HSLU-Mittelbauförderprogramm ist möglich und erwünscht, auch je nach Voraussetzung die Mitarbeit in einem Forschungsprojekt
  • Eine moderne Infrastruktur und ausgezeichnet eingerichtete Werkstätten
  • Ihr Arbeitsort befindet sich im neuen Campus der Viscosistadt in Luzern-Emmenbrücke
  • Die Stelle ist auf drei Jahre befristet, eine einmalige Verlängerung ist möglich

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 01.06.2024.

Die Bewerbungsgespräche finden am 26. Juni 2024 statt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung über www.hslu.ch/jobs.

Standort

Hochschule Luzern – Design Film Kunst
745 Viscosistadt
Nylsuisseplatz 1
6020 Luzern – Emmenbrücke

Fachliche Auskünfte

Prof. Dr. Florian Krautkrämer
Leiter +Colabor
florian.krautkraemer@hslu.ch
www.hslu.ch

Arbeiten an der Hochschule Luzern
Näher dran an Ihrer beruflichen Zukunft